Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
und dem Gunda-Werner-Institut
in der Heinrich Böll Stiftung
Logo Weiter Schreiben
Menu
Hören

Sieben Tage, gelesen von

Sieben Tage

Yamen Hussein
Übersetzung: Suleman Taufiq
Foto: Fadi Al Hamwi / Installation: 4:00 AM, 6 Quadratmeter Rasen, Holzbett, 19 Ziegelsteine , Kissen. Damascus, Syria. All art now space (2012)

Ich öffne meine beiden Hände
wie ein Bettler,
um die Tage zu zählen.
Dann schließe ich die Hände –
ein Lied und noch ein Lied.
Ich vermeide es, das Warten voranzutreiben.
Übermorgen werde ich aufwachen
mit einer geballten Faust
und mit der Faust in die Luft schlagen,
um die Zeit wachzurütteln.
Dann werde ich die Hand ausstrecken –
fünf Erwartungen –
und mit dem Zittern eines Träumers warten.
Schenk mir die Freiheit meiner beiden Hände,
um sie vor dem Zählen zu schließen
und für eine Umarmung zu öffnen.

– WäscheleineLesenحبل غسيل
– Der Fluch des Gedächtnisses und die Schatten der HubschrauberLesenلعنة الذاكرة وظلال الطائرات
Yamen Hussein Lena Gorelik

Yamen Hussein & Lena Gorelik

Yamen und Lena - ihre Texte sind wütend und zärtlich, geschichtsbewusst und zukunftsoffen und handeln immer auch vom Begehren in schwierigen Zeiten.