Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu

Ilma Rakusa

1946 als Tochter einer Ungarin und eines Slowenen in der Slowakei geboren, studierte Slawistik und Romanistik in Zürich, Paris und St. Petersburg. Sie lebt als Autorin, Kritikerin und Übersetzerin aus dem Russischen, Serbokroatischen, Ungarischen und Französischen in Zürich. Ihr literarisches Werk umfasst Gedichte, Prosa und das Erinnerungsbuch "Mehr Meer". Zuletzt erschienen der Lyrikband "Impressum: Langsames Licht" und "Mein Alphabet". Sie erhielt zahlreiche Preise, u.a. den Schweizer Buchpreis (2009), den Berliner Literaturpreis (2017) und den Kleist-Preis (2019) und sie ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung.

Datenschutzerklärung