Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu
Zusammen Arbeiten > Partner*in > Daniela Dröscher

Daniela Dröscher

Daniela Dröscher schreibt Prosa, Essays und Texte für die Bühne. Auf ihr 2009 erschienenes Romandebüt "Die Lichter des George Psalmanazar" folgten 2010 der Erzählband "Gloria", 2012 der Roman "Pola" (alle Berlin Verlag) und 2018 das Memoir "Zeige deine Klasse. Die Geschichte meiner sozialen Herkunft" bei Hoffmann & Campe. Ihr Roman "Lügen über meine Mutter" erscheint 2022 bei Kiepenheuer & Witsch. Für ihr Schreiben wurde sie vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Anna-Seghers-Preis, dem Bayern-2-Wortspiele-Preis, Arbeitsstipendien des Deutschen Literaturfonds und des Berliner Senats sowie dem Robert-Gernhardt-Preis. Daniela Dröscher studierte Germanistik, Philosophie und Anglistik in Trier, London und Potsdam sowie Szenisches Schreiben in Graz  und promovierte über die Poetologie Yoko Tawadas.

Datenschutzerklärung