Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu
Künstler*innen > Autor*innen > Soroush Mozaffar Moghadam

Soroush Mozaffar Moghadam

geboren in 1980 in Mashhad, wo er bis heute lebt, studierte Politikwissenschaften und Internationale Beziehungen. Seit den 1990er Jahren verfasst er Artikel und Interviews für verschiedene Zeitungen im Iran sowie Lyrik und Kurzgeschichten. Bislang erschienen sieben Bände seiner Kurzgeschichten, zuletzt 2021 „Darkness in the Capital“ bei Mehri Publication in London. Sein Roman „Azizeh Day and Night“ über eine Frau, die den Hijab ablegt, konnte aufgrund der Zensur nicht im Iran erscheinen, ebenso ein Theaterstück aus dem Jahr 2017. Neben seiner Arbeit als Schriftsteller, Journalist und Redakteur – etwa für das Hamshari Dastan Magazin und die vierteljährliche Kulturzeitschrift Barthawa – forscht Soroush Mozaffar Moghadam zu altertümlicher Literatur sowie zu zeitgenössischer Geschichte des Irans und des Mittleren Ostens. Er ist Mitglied der Writer’s Association of Iran und engagiert sich für inhaftierte Schriftsteller*innen, zuletzt mit der Sammlung von mehr als 1000 Unterschriften.

Datenschutzerklärung