Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu
Zusammen Arbeiten > Partner*in > Ulf Stolterfoht

Ulf Stolterfoht

geboren 1963 in Stuttgart, lebt als Lyriker und Übersetzer in Berlin. Gelegentliche Lehrtätigkeit an Instituten in Leipzig, Biel, Kopenhagen und Wien. Zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Peter-Huchel-Preis 2008 für seinen Gedichtband „holzrauch über heslach“. Ulf Stolterfoht ist Mitglied des Leyton Orient Fan's Trust, der Berliner Akademie der Künste und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt sowie Knappe der Lyrikknappschaft Schöneberg. Von 2014 bis 2021 betrieb er den kleinen Verlag Brueterich Press. Letzte Veröffentlichungen: "Methodenmann vs. Grubenzwang und mündelsichre Rübsal" (2019) und
"fachsprachen XLVI-LIV"(2020).

Datenschutzerklärung