Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu
Zusammen Arbeiten > Partner*in > Nora Bossong

Nora Bossong

*1982 in Bremen, studierte in Berlin, Leipzig und Rom. Ihr aktueller Roman „Schutzzone" ist auf der Longlist des diesjährigen Deutschen Buchpreises. 2011 erschien der Gedichtband „Sommer vor den Mauern", später die Romane „Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ (2012) und „36,9 Grad“ (2015) sowie die Reportage „Rotlicht“ (2017). Sie wurde u. a. mit dem Peter-Huchel-Preis, dem Roswitha-Preis, dem Kunstpreis Berlin und dem Kranichsteiner Literaturpreis ausgezeichnet.

Rasha Habbal Nora Bossong

Rasha Habbal & Nora Bossong

Rasha Habbal und Nora Bossong haben keine Scheu vor trockenem Stoff. Rasha Habbal war Buchhalterin, Nora Bossong hat einen Roman über einen Handtuchfabrikanten geschrieben. Und beide können beides: Prosa und Poesie.

Datenschutzerklärung