Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu

Ivana Sajko

*1975 in Zagreb, lebt als Autorin, Dramaturgin und Theaterregisseurin in Berlin. Auf Deutsch erschienen u.a. die Theatertexte „Archetyp: Medea. Bombenfrau. Europa“ (2008) und „Trilogie des Ungehorsams“ (2012) sowie die Romane: „Rio Bar“ (2008), „Liebesroman" (2017) und „Familienroman“ (2020). Für „Liebesroman“ erhielt sie zusammen mit der Übersetzerin Alida Bremer, die ihre Werke aus dem Kroatischen ins Deutsche übersetzt, den Internationalen Literaturpreis des Haus der Kulturen der Welt. Sajko veröffentlichte ebenfalls ein Sachbuch, „Auf dem Weg zum Wahnsinn (und zur Revolution). Eine Lektüre“ (2015), und sie ist  Mitherausgeberin der Zeitschrift für performative Künste Frakcije.

Datenschutzerklärung