Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu
Veranstaltungen > 13. März 2020
13. März 2020, 18:00 Uhr

++ ENTFÄLLT ++ Who am I here? Über das Leben und Arbeiten von Künstler*innen im Exil

Ein Gespräch über Identität und Kunst im Exil

++ ENTFÄLLT ++ Who am I here? Über das Leben und Arbeiten von Künstler*innen im Exil
Foto: Juliette Moarbes

 

++UPDATE: Die Veranstaltung muss auf Grund des Coronavirus leider entfallen ++

Bis zum 31. Juli zeigt die Ausstellung "Neue Räume / Neue Perspektiven", kuratiert von Maritta Iseler, aktuelle Werke von bildenden Künster*innen im europäischen Exil. Eröffnet wird die Ausstellung im ProjektZentrum der Stiftung Mercator mit einem Mercator-Salon. Unter dem Titel "Who am I here? Über das Leben und Arbeiten von Künstler*innen im Exil" diskutieren Ali Kaaf, Reem Karssli und Ramy Al-Asheq über Selbstwahrnehmung, Fremdbestimmung und Kunst im Transformationsprozess.

Es moderiert Caroline Assad. Im Anschluss Musik des Duos Matar.

 

Stiftung Mercator Projektzentrum Berlin, Neue Promenade 6, 10178 Berlin

Datenschutzerklärung