Weiter Schreiben -
Der Newsletter

So vielstimmig ist die Gegenwartsliteratur.
Abonnieren Sie unseren Weiter Schreiben-Newsletter, und wir schicken Ihnen
die neuesten Texte unserer Autor*innen.

Newsletter abonnieren
Nein danke
Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
Logo Weiter Schreiben
Menu

Sana Al-Kurdi

*1992 Damaskus/Syrien, studierte vier Semster Kommunikationsdesign in Burg Giebichstein an der Kunsthochschule Halle und war Teilnehmerin der Foundation Class an der Kunsthochschule Weißensee unter Anleitung der Künstler Ulf Aminde und Ali Kaaf. Sie studiert jetzt an derUdK im Fachbereich Bildende Kunst.

Das Hauptaugenmerk ihrer künstlerischen Auseinandersetzung liegt auf der Identitätsfindung, Erinnerung, Körperlichkeit und Erneuerung, sowie das Aufbrechen gesellschaftlicher Restriktive. Sie arbeitet auf eine sehr sensible Weise, fast schon poetisch, an der Schnittstelle der verschiedenen Medien.

Aus Fotografien, Acrylfarbe, Kreide, Stoffen, Knete und manchmal auch menschlichen Überresten (z.B. Haaren), schafft sie performative Skulpturen und installative Collagen. Die Materialität spielt bei der Umsetzung ihrer Kunstwerke eine große Rolle.

Mit ihrer experimentellen Videoart bietet sie den Betrachter*innen alternative Sachverhältnisse für anerkannte Fakten. So hinterfragt sie beispielsweise in ihrer Videoinstallation "untouriert" die imperialistischen Praktiken westlicher Museen. Sana hatte bisher noch nicht viele Möglichkeiten ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. 2018 nahm sie an einer Gruppenausstellung im Rahmen des After Europe Festivals in den Sophiensälen teil.

Datenschutzerklärung