Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
und dem Gunda-Werner-Institut
in der Heinrich Böll Stiftung
Logo Weiter Schreiben
Menu
Weiter Schreiben > Übersetzer*innen

Mustafa Al-Slaiman

geboren in Jordanien, lebt in Berlin. Er arbeitet als Literaturübersetzer, Dolmetscher und Kulturvermittler. Seit 2009 ist er Programmleiter beim KALIMA-Verlag und berät die Buchmesse Abu Dhabi.

Susanne Baghestani

geboren in Teheran, lebt in Frankfurt/Main. Seit 1996 übersetzte sie bereits zahlreiche Erzählungen, Zeitungsartikel und Filme aus dem Persischen (Iran/Afghanistan).

Christine Battermann

studierte in Bonn Arabisch und Türkisch und arbeitet seit 1999 als freie Literaturübersetzerin aus dem Arabischen (Prosa und Lyrik). Übersetzung zahlreicher Romane, Zeitungsartikel und Gedichte.

Larissa Bender

ist Übersetzerin aus dem Arabischen, Journalistin und Arabischdozentin. Ihr Schwerpunktland ist Syrien. Sie hat zwei Bücher zu Syrien herausgegeben und zahlreiche syrische Autor*innen übersetzt.

Leila Chammaa

geboren in Beirut, lebt in Berlin. Sie studierte Islamwissenschaft, Arabistik und Politologie an der FU Berlin. Seit 1990 übersetzt sie arabische Prosa und Lyrik ins Deutsche.

Lilian Pithan

studierte Literaturwissenschaften, arbeitet als freie Journalistin in Berlin zu interkulturellem und grafischem Journalismus und ist seit 2017 Redakteurin des deutsch-arabischen Kulturmagazins FANN.

Suleman Taufiq

geboren in Damaskus, lebt in Aachen. Er ist Schriftsteller, Übersetzer und Kulturjournalist. 1971 zog er nach Deutschland. Er hat bislang 30 Bücher übersetzt und geschrieben.

Leslie Tramontini

ist Geschäftsführerin/­Koordinatorin am Centrum für Nah- und Mittelost-Studien der Philipps-Universität Marburg; zahlreiche Übersetzungen aus dem Arabischen.

Kerstin Wilsch

ist promovierte Übersetzerin und Dolmetscherin für Arabisch und Englisch. Seit 1995 lebt und arbeitet sie in Oxford, Tanger, Kairo und Amman.

Osman Yousufi

*1989 in Aleppo, lebt in Wanne-Eickel. Er studierte Physik in Damaskus, interessiert sich für Literatur und hat für Weiter Schreiben seine ersten arabischsprachigen Texte ins Deutsche übersetzt.