Logo Weiter Schreiben
Menu
Suche
Weiter Schreiben ist ein Projekt
von WIR MACHEN DAS
und dem Gunda-Werner-Institut
in der Heinrich Böll Stiftung
Logo Weiter Schreiben
Menu
Partner*innen > Galal Alahmadi

Tanja Dückers

*1968 in (West)Berlin, ist Schriftstellerin, Publizistin und Literaturwissenschaftlerin. Zu ihren Werken zählen die Romane „Himmelskörper“, „Der Längste Tag des Jahres“, „Spielzone“ und „Hausers Zimmer“, der Erzählungsband „Café Brazil“, zwei Essaybände sowie vier Lyrikbände, zwei Kinderbücher und zwei Theaterstücke. Zuletzt erschien der autobiographisch gefärbte Rückblick „Mein altes West-Berlin“. Tanja Dückers schreibt regelmäßig über gesellschaftspolitische Themen, u.a. für ZEIT Online, Tagesspiegel, Deutschlandradio, Goethe.de, Politik & Kultur, kulturaustausch, ai-journal (Amnesty International) und Jungle World. Sie ist Referentin auf vielen Foren und Podienund leitet Schreibwerkstätten im In- und Ausland. Tanja Dückers hat mehrfach in den USA im Fachbereich Germanistik/German Studies gelehrt. Sie lebt mit ihrer Familie in Berlin.
Galal Alahmadi Tanja Dückers

Galal Alahmadi & Tanja Dückers

Galal und Tanja – nach einer halbstündigen Diskussion über ein einziges Adjektiv laufen beide so richtig zu Hochtouren auf.